Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Bruckmühl im Landkreis Rosenheim  |  E-Mail: rathaus@bruckmuehl.de  |  Online: http://https://www.bruckmuehl.de

Rundgang durch den Kindergarten

Im Eingangsbereich finden unsere Besucher eine Infowand mit den wichtigsten Eingangsbereich Spatz 16Mitteilungen über laufende und zukünftige Garderobe 2016 SpatzAktionen und Angebote in unserer Einrichtung.

Jede Familie hat ihren eigenen Briefkasten, über die sie Elternbriefe usw. erhalten.

An unserer Wochenrückblickstafel können Interessierte nachlesen, was wir täglich mit den Kindern unternehmen, und welche Fähigkeiten bei den jeweiligen Angeboten gefördert werden.

 

In der Garderobe hat jedes Kind seinen eigenen Platz. Hier sind Jacke, Straßenschuhe, Matschhose, Turnbeutel usw. gut aufgehoben.

 

Der großzügige Turnraum bietet den Kindern ausreichend Platz für die wöchentlich stattfindende Turnstunde. In dieser werden themenbezogene Angebote durchgeführt, aber auch Bewegungsbaustellen angeboten. Während der Freispielzeit haben die Kinder auch die Möglichkeit, sich alleine im Turnsaal aufzuhalteTreppe Spatz 2016n und auszutoben.

 

Das Treppenhaus führt durch die Bildergalerie in den 1. Stock. Beim Hinaufgehen werden die Kinder von einer Fühlwand begleitet.

 

Das Gruppenzimmer ist das Herzstück unserer Einrichtung. Jeden Tag beginnen Gruppenraum Spatz 2016wir dort gemeinsam mit unserm Morgenkreis. Dort erfahren die Kinder alles Wichtige für den Tag, erleben sich als Gemeinschaft und lernen die Wochentage und den Jahreskreis kennen.

Neben einer Kinderküche in der gerne gebacken und gekocht wird finden sich im Raum verschieden Spielecken, die nach den Bedürfnissen der Kinder gestaltet werden.

 

Das Nebenzimmer wird von den Kindern aktuell als zweite Bauecke und Rückzugsmöglichkeit genutzt. Der Fluchtweg früh durch diesen Raum ins Freie. Hier findet auch die gezielte Angebote (z. B. Vorschule) statt.

 

Das Büro steht nicht nur dem KiGa - Personal Büro Spatz 2016für Elterngespräche und anderen Arbeiten offen, auch die Vorschulkinder finden hier eine Vielzahl von Materialien, die sie während der Freispielzeit ausprobieren dürfen.

 

In der Küche befinden sich eine Spülmaschine und ein Kühlschrank. Regelmäßig werden die Kinder dazu angehalten selbständig ihr Geschirr von der Brotzeit in die Spülmaschine zu räumen.

 

Die Toilette ist für die Kinder altersgerecht ausgestattet mit Waschbecken, Toiletten und einer Dusche.

 

Unser Garten ist mit einer Wippe, Schaukeln, Hängematte und einer großen KGarten Spatz 2016letteranlage mit Rutsche, Tunnel, Spinnennetz und Hängebrücke ausgestattet. Ein großer Sandkasten mit Wasserpumpe, zwei Spielhäuschen und eine alte weitverzweigte Buche zum Klettern ergänzen ihn. Im Sommer können die Kinder verschiedene Beeren direkt vom Strauch naschen und sich bei heißen Tagen mit Wasserspielen abkühlen. Im Winter wird unser Hügel zum Rutschberg und der große Garten hat ausreichen Schnee für viele Schneespiele.

drucken nach oben