Freispielzeit

Das Spiel ist die wichtigste Erfahrungs-, Ausdrucks- und Lernform unserer Kinder. Spielend setzen sie sich mit Menschen, Dingen und Situationen auseinander. Das Spiel ist Fantasie, Umgang mit Materialien, gemeinsames und individuelles Handeln, Lernen, Entdecken und Experimentieren.

Es ermöglicht Beziehungen aufzubauen, Bestätigung und Kontakt zu erleben, sowie Kommunikations- und Verständigungsformen zu erwerben und anzuwenden. Im Spiel lernen die Kinder zum Beispiel:

In der Wasserfarbenschule
  • freie Wahl von Spielpartnern & -orten
  • selbstständiges Erarbeiten von Konflikten und Problemlösestrategien
  • Bewältigung lebenspraktischer Aufgaben wie selbstständiges Ausziehen, Ordnung halben, usw.
  • Zahlen- und Mengenerfassung bis 10
  • Langeweile zulassen
  • Rollenspiele
  • unterschiedliche anregende Materialien zu nutzen
  • Konzentration und Ausdauer
  • Stifthaltung, Schneiden mit der Schere
Erste Hilfe in unserer No…
Projektarbeit
Naturerfahrungen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.